Menü

Brennen

Neun Brennanlagen stehen zur Verfügung, die ein Stärkenspektrum von 15 bis 680 mm abbilden, und unabhängig von Einzel- oder Serienfertigung für einen schnellen Durchlauf sorgen. Möglich sind Zuschnitte bis zu einem Maximalgewicht von 28 Tonnen. Geschnitten wird grundsätzlich nach EN ISO 9013:2003, Toleranzklasse 2, engere Toleranzen sind nach Vereinbarung darstellbar.

Güten im Lager

 

Per Click auf die Güte erhalten Sie ein Datenblatt über den gewünschten Werkstoff inklusive der Angaben über lagerhaltende Stärken. Die im Datenblatt enthaltenen Angaben verstehen sich als Abschriften ohne Gewähr.

Fragen Sie gerne nach wenn Ihre gewünschte Güte sich nicht im Programm befindet oder Sie Stärken benötigen, die sich abweichend von unserem Lagerprogramm befinden.

Weiterführende Anarbeitungsmöglichkeiten

  • Glühen
  • Strahlen
  • Richten
  • Fräsen
  • Schweißen
  • Schleifen
  • Bohren, Gewindeschneiden
  • Entmagnetisieren

Anarbeitungsmöglichkeiten